Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert im Reinbeker Schloss: “Den Flügel singen lassen” – Hélène Tysman – Sonntag, 24.09.2017, 17:00 Uhr

September 24 @ 17:00 - 20:00

Sehr verehrte Mitglieder und Freunde der Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V.,

wir möchten Sie herzlich zu unserem nächsten Konzert im Reinbeker Schloss einladen und würden uns über Ihren Besuch sehr freuen.

Beachten Sie bitte auch die Berichte zu unserem letzten Konzert; Sie finden diese unter

http://www.chopin-hamburg.de/konzert_21072017.php
http://www.chopin-hamburg.de/pdf/interview/Adriana_von_Franque.pdf

http://www.chopin-hamburg.de/pdf/interview/Mauro_Lo_Conte.pdf

Herzliche Grüße im Namen des Vorstands
Rolf Nerlich

“Den Flügel singen lassen” – Hélène Tysman

 

Die New York Times schreibt: “Fr. Tysmans Spiel war geschliffen und anziehend” und “Sie spielt mit Wärme und träumerischer Sensibilität”. Der Daily Telegraph lobt: „Ich bewunderte besonders das poetische Spiel der Französin Hélène Tysman“. 2015 hatte sie ihren Tournee-Auftakt USA in der Carnegie Hall. Nun ist es der Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V. gelungen, diese außergewöhnliche junge Pianistin zu uns einzuladen und sie Ihnen vorzustellen.

 

Als Solistin gab sie viele Konzerte in Europa, Asien, den USA und trat gemeinsam u.a. mit dem BBC National Orchestra of Wales, der Russischen Kammerphilharmonie oder dem Riverside Symphony Orchestra in der Alice Tully Hall, Lincoln Center auf. Zusätzlich zu vielen live Auftritten im Radio spielte sie 2010 und 2013 zwei CDs zu Chopins Werken ein. Die Interpretationen wurden von der Zeitschrift „L’Education musicale“ beschrieben als „von düsterer Klarheit, feuriger Köstlichkeit, melancholischer Süße“.

 

Am 24. September 2017, 17 Uhr ist die Klaviervirtuosin im Schloss Reinbek zu Gast. Die vielfache Preisträgerin – u.a. eines Preises beim Internationalen Chopin Klavier-Wettbewerb in Warschau mit z.B. Martha Argerich als Jurorin – hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Bach und Debussy werden erklingen und natürlich Kompositionen von Frédéric Chopin.

 

Wie immer soll auch dieses Konzert in entspannter Atmosphäre stattfinden. Allein die Musik, der volle Klang des Steinway-Flügels im Renaissance Schloss sollen den Abend verzaubern und die Kunstfertigkeit von Hélène Tysman auf dem Klavier.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Leiten Sie diesen Veranstaltungshinweis auch sehr gern an Freunde und Bekannte weiter.

 

Sonntag, 24.09.2017, 17:00 Uhr

Schloss Reinbek, Schlossstraße 5, 21465 Reinbek

 

 

Karten:

Telefonisch/per Fax 04104-5913

oder per Formular www.chopin-hamburg.de/karten_bestellen.php

oder per E-Mail karten@chopin-hamburg.de

oder Apotheken in Aumühle

oder Buchhandlungen Erdmann | von Gellhorn in Reinbek

 

Eintritt: 35 € Gäste |30 € Mitglieder |10 € Schüler, Studierende | freie Platzwahl

 

 

 

Anfahrt:

 

Mit dem HVV:

S21 bis Haltestelle Reinbek, dann 3 Gehminuten zu Fuß zum Schloss

 

Mit dem Auto:

Von Hamburg über die B 5 in Richtung Bergedorf, Abzweig Reinbek

Oder über die BAB 24 (Autobahn Hamburg–Berlin, Abfahrt Reinbek)

Parkplätze sind direkt vor dem Schlosshof oder in der Ladestraße vorhanden.

 

 

 

Vorschau auf Hélène Tysmans Programm in Reinbek

 

 

BACH

 

Partita Nr. 1

 

 

DEBUSSY

 

7 Preludien:

La cathédrale engloutie

Des pas sur la neige

Ondine

Canope

La terrasse des audiences du clair de lune

Feux d’artifice

Ce qu’a vu le vent d’ouest

 

 

Pause

 

 

CHOPIN

 

4 Balladen

 

— Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V.Dr. Daniela und Rolf Nerlich, Mitglieder des VorstandesKirchberg 8DE-21521 WohltorfFax: 04104 694835E-Mail: dr.nerlich@chopin-hamburg.de oder nerlich@chopin-hamburg.de  Web: www.chopin-hamburg.deKreissparkasse Herzogtum Lauenburg, BLZ: 230 527 50, Kto: 81 153 660IBAN: DE83 2305 2750 0081 1536 60, SWIFT/BIC: NOLADE21RZB

Details

Datum:
September 24
Zeit:
17:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V.
Telefon:
+49 (0)4104 - 994 280
E-Mail:
nerlich@chopin-hamburg.de
Webseite:
www.chopin-hamburg.de

Veranstaltungsort

Schloss Reinbek
Reinbek, 21465 Deutschland + Google Karte