SCHÜLERBESUCH AUS GDYNIA


SCHÜLERBESUCH AUS GDYNIA

 Exakt am Tage des „Polentages“ (5. Juni) kamen die Gäste der Partnerschule der STS Walddörfer aus Gdyniain Hamburg an und verbrachten eine vielfältig gestaltete, lebendige und lehrreiche Woche mit ihren PartnerInnen in deren Familien. Ein Apfelbaum wurde auf dem Schulgelände gepflanzt, eine Kanutour mit anschließendem Grillen organisiert und eine Tagesfahrt zu einer Hallig durchgeführt. Lobend und respektvoll erwähnt werden sollen das unermüdliche Engagement der beteiligten LehrerInnen und die tolle Unterstützung der Schulleitungen. Die SchülerInnen produzierten einen Film über ihre Begegnungen. Die DPG Hamburg konnte mit Rat, Tat, Manpower und einem finanziellen Zuschuss aktiv und helfend dabei sein.

 

(Autor: Hartwig Zillmer)

Schreibe einen Kommentar