PolenJournal 30.11.215


Polen Journal -

Informations- und Wirtschaftsportal über Polen
Freitag, den 30.10.2015 .

Liebe PolenJournal-Leserin, lieber PolenJournal-Leser

Guten Morgen aus der Redaktion in Oppeln. Hier die wichtigsten Themen der letzten Tage im Überblick:

Der Sieger der Parlamentswahlen steht fest – was bedeutet dies für die Wirtschaft?

Beruhigend für den Markt ist die Tatsache,  dass nur eine Partei regieren wird – Recht und Gerechtigkeit (PiS). Vieles wird jedoch davon abhängen, ob die Partei ihre Wahlversprechen halten wird – meinen die Analytiker.

[…]

«mehr»
________________________________________

Polen – 20. Marke der Welt

Polen bekam den 20. Platz unter den Länder-Marken, welcher von Brand Finance veröffentlicht wurde. Der Wert der Marke „Polen“ wurde auf 566 Mrd. Dollar geschätzt, was aber eine Senkung um 6 Prozent bedeutet.

[…]

«mehr»
________________________________________

Oppeln ist nicht mehr „Mekka der deutschen Sprache“?

Während des 4. Treffens des Wirtschaftsstammtisches wurde über die Bildungsproblematik der deutschen Sprache diskutiert. Ihre Meinung äußerten Geschäftsleute, Vertreter der deutschen Minderheit und der lokalen Behörden.

[…]

«mehr»
________________________________________

Interreg Polen-Sachsen offiziell gestartet!

Am 15. Oktober wurde das Kooperationsprogramm zwischen dem polnischen und deutschen Grenzgebiet mit einer Konferenz am Schloss Kliczków offiziell eröffnet.

[…]

«mehr»
________________________________________

Schlesien baut ein neues Dorf für 56 Mio. PLN

Die Gemeinde Lubomia in Schlesien, wird für die Bewohner der Ortschaft Nieboczowy auf 80 Hektar ein komplett neues Dorf erbauen – und das für 56 Mio. PLN. Allein 3 Mio. PLN wird die Verlegung aller Gräber von dem alten Friedhof auf einen neuen kosten. Es ist höchstwahrscheinlich ein Unterfangen, welches zum allerersten Mal vorgenommen wurde. Alle kosten trägt zurzeit die Weltbank. Wieso?

[…]

«mehr»
________________________________________

Wiederbelebung eines Klassikers

Das Unternehmen AMZ Kutno präsentierte vor Kurzem den Prototyp eines Retromodells,  welches stark an die Automarke Syrena erinnert.

[…]

«mehr»

Eine spannende Lektüre wünscht Ihnen:

Emanuela Janda

Tagesleiterin

PolenJournal.de Copyright ©2014-2015

Diese E-Mai wurde von SCMEDIA im Auftrag der Firma Smuda Consulting Sp. z o.o, ul. Opolska 133, 46-081 Dobrzeń Mały auf der Grundlage der im Internet allgemein zugänglichen E-Mail-Adressen und / oder uns im direkten Kontakt übermittelten Daten gesendet.