VERNISSAGE – 12. Februar bis 14. März


VERNISSAGE
In Zusammenarbeit mit der Alfred-Töpfer-Stiftung haben wir die Ausstellung „Staffellauf“ vorbereitet. Die Vernissage findet am 12. Februar um 18.00 Uhr in der Galerie im Georgshof, Georgplatz 10 statt. Es werden Arbeiten der Professoren der Nachkriegsgenera- tion von der Kunstakademie Kattowitz und ihrer Studenten gezeigt. Viele von ihnen haben – enttäuscht von der politischen Entwicklung der 70er und 80er Jahre – Polen verlassen. Sie leben und arbeiten seit Jahren im Ausland, werden in ihren neuen Heimatländern geschätzt und haben oft beachtliche künstlerische Erfolge vorzuweisen. Was verbindet die zwei so unterschiedlichen Künstlergenerationen? Unabhängig vom Alter und der politischen Lage hat sich das Wichtigste, d.h. ihre Grundeinstellung zur Kunst nicht geändert. Es ist an der sorgfältigen Bearbeitung der Malfläche und besonderen perfektionistischen Malhandwerk zu erkennen. Wir laden Sie herzlich ein, sich eine eigene Meinung zu bilden. Bei auftretenden Fragen wird die Kuratorin der Ausstellung, Dorota Kabiesz Ihnen zur Verfügung stehen.

Die Ausstellung dauert bis 14. März,

Mo bis Do 14.00 – 17.00 Uhr, Fr 14.00 – 16.00 Uhr.