Nocturnes auf Gut Schönau | Chopin-Preisträger musizieren | 04.11.2016 – 18.30 Uhr | Reinbek-Ohe – Gut Schönau


Liebe Mitglieder und Freunde der Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V.,

wir freuen uns, Ihnen auf diesem Wege unser nächstes Konzert – das letzte in diesem Jahr – anzukündigen und laden Sie dazu sehr herzlich ein. Wir erwarten ein großes und festliches Finale unserer diesjährigen Musikangebote.

Mit herzlichen Grüßen
Rolf Nerlich
(für den gesamten Vorstand)

Nocturnes auf Gut Schönau

Chopin-Preisträger musizieren

Freitag, 4. November 2016, 18.30 Uhr

21465 Reinbek-Ohe, Gut Schönau, Schönauer Weg 24

Chopins herrliche Musik wird zum vierten Mal auf Gut Schönau erklingen. Kerzenschein, ein 4-Gänge–Menü und eine festliche Garderobe schaffen wieder diesen besonderen Rahmen für den Auftritt der den Abend gestaltenden Künstler.

mit:

Florian Albrecht – Klavier

David Foremny – Horn

Boyang Shi – Klavier

Mamikon Nakhapetov – Klavier

Karten nur im Vorverkauf bis zum 1. November 2016

Konzert und Menü: 75€ (70€ für Mitglieder)

Bestellungen unter karten@chopin-hamburg.de (Mail)

oder 04104-694835 (Fax) oder 04104-2489 (Fon)

 

 

— Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V.Dr. Daniela und Rolf Nerlich, Mitglieder des VorstandesKirchberg 8DE-21521 WohltorfFax: 04104 694835E-Mail: dr.nerlich@chopin-hamburg.de oder nerlich@chopin-hamburg.de  Web: www.chopin-hamburg.deKreissparkasse Herzogtum Lauenburg, BLZ: 230 527 50, Kto: 81 153 660IBAN: DE83 2305 2750 0081 1536 60, SWIFT/BIC: NOLADE21RZB

Schreibe einen Kommentar