Chopins letztes Konzert 1848 – eine Veranstaltung im Schloss Reinbek – 7. Februar 2016 18:30 Uhr


Liebe Freunde der Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V.,

nun starten wir in unser 4. Jahr mit außergewöhnlichen Konzerten, zu denen wir Sie sehr herzlich einladen und auf die wir uns gemeinsam freuen.

Eine besondere Beachtung verdient unser Konzert am 7. Februar 2016 18:30 Uhr im Reinbeker Schloss. Es handelt sich hierbei um eine Wiederaufführung des letzten Pariser Konzerts von Chopin vom 16.
Februar 1848, welches man sehr selten zu hören bekommt. Der Pianist des Abends ist Volodymyr Lavrynenko aus der Ukraine, die Moderation hat Prof. Adam Wibrowski aus Paris übernommen, außerdem spielt ein Klavier-Trio der HfMT Hamburg. Karten erhalten Sie über das Internet, bei unseren bekannten Verkaufsstellen in Aumühle und Reinbek sowie im Reinbeker Schloss. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße
Rolf Nerlich


Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald e.V.
Dr. Daniela und Rolf Nerlich, Mitglieder des Vorstandes
Otternweg 4
21521 Aumühle
Fax: 04104 694835
E-Mail: dr.nerlich@chopin-hamburg.de oder nerlich@chopin-hamburg.de
Web: www.chopin-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar