Jahresmitgliederversammlung 2018 im Berufsförderungswerk BFW   Vor kurzem aktualisiert!


MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Am Montag, 9. April 2018  um 18.00 Uhr, findet im Berufsförderungswerk Hamburg (August-Krogmann-Str. 52, Gebäude U, Kaminzimmer  im Erdgeschoss) die Mitgliederversammlung 2018 statt, die für uns das wichtigste Forum ist, in dem wir mit Ihnen ins Gespräch kommen können. Das vergangene Jahr war von vielen besonderen Ereignissen gekennzeichnet, über die wir Ihnen berichten werden. Wir suchen auch dringend eine/n Schatzmeister/in. Falls Sie sich vor der Mitgliederversammlung dafür entscheiden sollten, bitte bei unserer Vorsitzenden Viola Krizak melden. Da es um die wesentliche Weichenstellung für die Arbeit im kommenden Jahr geht, würden wir uns über Ihre Anwesenheit und zahlreiche Teilnahme freuen. Mit diesen Mitteilungen erhalten Sie die Tagesordnung. Für einen kleinen Imbiss und Getränke wird wieder gesorgt. Auf dem Büchertisch gibt es einiges zu lesen, u.a. die Dokumentation des deutsch-polnisch-ukrainischen Umwelt- und Energiekongresses vom 18.-21.05.2017 in Rzeszów.

Im zweiten Teil der Versammlung wird Christof Leidner, den Sie als Autor des deutschsprachigen Pressespiegels kennen, über „Zehn Jahre Neues aus Polen“ berichten.

 

 

 

TAGESORDNUNG

 DER  MITGLIEDERVERSAMMLUNG DER DPG HAMBURG 2018

 

am Montag, dem 9. April um 18.00 Uhr im Berufsförderungswerk Hamburg, Kaminzimmer im Erdgeschoss, August-Krogmann-Str. 52*,

 

  1. Eröffnung und Begrüßung sowie Feststellen der Beschlussfähigkeit
  2. Genehmigung der Tagesordnung und Wahl eines Protokollführers
  3. Entwicklung der Mitgliederzahl und Begrüßung neuer Mitglieder
  4. Bericht des Vorstands
  5. Kassenbericht
  6. Aussprache zu den Berichten
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Wahl eines/einer Schatzmeisters/Schatzmeisterin
  10. Ausblick auf die Jahresplanung 2018
  11. Verschiedenes

 

 

12.

Zehn Jahre “Neues aus Polen”: ein Werkstattbericht. Christof Leidner berichtet über seinen Newsletter

 

 

 

 

 

 

 

*Sie erreichen das BFW mit der U-Bahn U1 (Station Farmsen), dann zu Fuß über den Weg entlang der U1 oder über die August-Krogmann-Straße oder auch mit den Bussen 27 und 168 (1 Station). Parkplätze befinden sich im Parkhaus am Eingang des BFW.

Schreibe einen Kommentar